2 Shares

Erfahren Sie, wie Sie Pampasgras loswerden, wenn Sie es satt haben, sie in Ihrem Rasen überwachsen zu sehen. Diese Art von Gras kann schön bis zu 10 Zoll lang wachsen.

Aber nicht jeder mag sie. Es gibt 2 nützliche Tricks, um Pampasgras zu entfernen, das in Ihrem Garten wächst. Bereiten Sie diese Liste der Ausrüstung vorher vor:

Vorschau Produkt Bewertung
 ClassicPRO Titan Gartenschere- Beste Baum Trimmer,... ClassicPRO Titan Beschneiden Schere-Beste Baum Trimmer,… 1.217 Bewertungen Bei Amazon kaufen
 COOLJOB Gartenhandschuhe für Frauen, 6 Paar atmungsaktiv... COOLJOB Gartenhandschuhe für Damen, 6 Paar atmungsaktiv… 5.267 Bewertungen Bei Amazon kaufen
 TABOR TOOLS Schaufel mit runder Spitzklinge und komfortablem D... TABOR TOOLS Schaufel mit runder Spitzklinge und komfortablem D… 478 Bewertungen Bei Amazon kaufen
 Compare-N-Save 016869 Konzentrat Gras- und Unkrautvernichter,... Compare-N-Save 016869 Konzentrat Gras- und Unkrautvernichter,… 12.730 Bewertungen Bei Amazon kaufen

Möglichkeiten, Pampasgras zu entfernen

Manuell

Das manuelle Entfernen des Pampagrases funktioniert am besten, wenn es sich noch in den frühen Wachstumsstadien befindet.

Werkzeuge zur Vorbereitung:

  • Scher
  • Schaufel
  • Handschuhe, stiefel, und schutz anzug

Schritt 1: Anzug Up mit Ihre Schutz Getriebe

Komplette ihre schutz getriebe vor fortfahren. Diese Pflanze ist riesig mit scharfen, spitzen und juckenden Klingen. Stellen Sie sicher, dass Sie sich aus Sicherheitsgründen ausreichend abdecken.

Schritt 2: Schneiden Sie das Pampagras

Verwenden Sie eine robuste und langlebige Schneideschere, um den oberen Teil des Grases zu trimmen. Dieser Schritt ist notwendig, damit das Wurzelsystem der Pflanze später leichter ausgegraben werden kann. Schneiden Sie den oberen Teil des Rasens weiter, bis alle Teile der Pflanze verschwunden sind.

Schritt 3: Reinigen Sie alle Stecklinge

Reinigen Sie nach dem Schneiden der Stängel den Bereich, in dem Sie den Schnitt vorgenommen haben. Es gibt Ihnen einen ungehinderteren Blick auf den Umgang mit den Wurzeln des Pampagrases.

Schritt 4: Das Wurzelsystem ausgraben

Sobald der obere Teil des Grases entfernt ist, sollte die Basis der Pflanze jetzt frei sein. Beginnen Sie mit einer Schaufel, die Wurzeln auszugraben.

Stellen Sie sicher, dass Sie das gesamte Wurzelsystem herausziehen und kein Teil davon fehlt. Andernfalls kann es immer noch wachsen und Ihren Garten befallen.

Chemische Kontrolle

Die Verwendung von Chemikalien ist eine der bequemen und schnellen Optionen, die Sie heute tun können, um Pampasgras loszuwerden. Wenn Sie sicherstellen möchten, dass Sie sie sofort und angemessen töten, ist es wichtig, das richtige Herbizid zu verwenden.

Zu verwendende Chemikalien:

Um Pampasgras abzutöten, verwenden Sie ein Herbizid nach dem Auflaufen anstelle des Herbizids vor dem Auflaufen. Beliebte Chemikalien sind Haloxyfop und Glyphosphat. Sie finden sie in den meisten Gartenbedarfsgeschäften.

Schritt 1: Bewegen Sie andere Pflanzen in der Nähe des Pampasgrases

Das Herbizid, das Sie verwenden werden, ist stark genug, um in der Nähe befindliche Pflanzen zu schädigen.

Verlagern Sie alle Pflanzen in die Nähe des Pampagrases, wo Sie pflanzen, um die Chemikalie anzuwenden. Wenn sich in der Nähe des Gebiets Pflanzen befinden, ist es auch am besten, so viel davon zu ernten, bevor Sie die chemische Kontrolle planen.

Schritt 2: Passen Sie sich an, um sich zu schützen

Sobald das Grundstück fertig ist und Sie alle Pflanzen in der Nähe des Pampagrases gerettet haben, ist es Zeit, sich mit Ihrer Sicherheitsausrüstung anzuziehen. Es ist notwendig, sich zu schützen, wenn Sie Chemikalien verwenden.

Schritt 3: Sprühen Sie das Herbizid Ihrer Wahl ein

Nachdem Sie geschützt sind, können Sie das Herbizid auf die betroffene Stelle sprühen. So hoch wie Pampasgras reichen kann, wachsen sie auch sehr dick.

Also, wenn Sie das Herbizid sprühen, versuchen Sie, den ganzen Klumpen so viel wie möglich zu beschichten. Tun Sie dies, um alle Cluster im Garten verstreut, die Sie töten wollen.

Wenn Sie fertig sind, warten Sie einige Tage, bis das Herbizid das tut, was es am besten kann.

Schritt 4: Klumpen und abgestorbene Blätter des Pampagrases abschneiden

Nach einigen Tagen trocknen Teile des Grases aus und sterben ab. Schneiden Sie diese toten Blätter ab, um die Basis oder die Mitte der Klumpen freizulegen.

Wenn noch grüne Blätter übrig sind, führen Sie eine zweite chemische Kontrolle mit demselben Verfahren durch. Um das gesamte Pampagras loszuwerden, dauert es oft 3 bis 3 Mal zu sprühen. Wiederholen Sie den Vorgang nach Bedarf.

Schritt 5: Schneiden Sie alle toten Blätter weg

Sobald alle Blätter tot sind, beginnen Sie mit dem Ausräumen, um die Basis und die Wurzeln des Pampagrases freizulegen. Jetzt graben und ziehen Sie das Wurzelsystem aus dem Boden.

Sehen Sie sich dieses Video an, um mehr über den Prozess zu erfahren!

Tipps zum Entfernen von Pampagras

  • Stellen Sie sicher, dass Sie vollständig mit schützender Gartenkleidung bedeckt sind, unabhängig davon, ob Sie das Pampagras manuell oder mit Chemikalien entfernen.
  • Wenn es manuell gemacht wird, ist es ideal, um zuerst die Blätter zu schneiden. Es ist bequemer, die Wurzeln auszugraben, wenn Ihnen keine hohen Blätter im Weg stehen. So ist es auch für Sie viel sicherer.
  • Egal, ob Sie Pampagras manuell ausgraben oder chemische Kontrolle anwenden, es ist ideal für die Ernte von Feldfrüchten in der Nähe. Dadurch wird sichergestellt, dass sie dabei nicht beschädigt oder beschädigt werden.
  • Verwenden Sie nur Herbizide, die zum Abtöten von Pampagras bestimmt sind und ideal für Ihren Zielort sind.
  • Wenn Sie eine chemische Kontrolle durchführen, um Pampasgras loszuwerden, lesen Sie unbedingt das Etikett, den Inhalt und die Anweisungen, bevor Sie das Herbizid verwenden. Befolgen Sie das empfohlene Verfahren, um die Wirksamkeit zu erhöhen und unbeabsichtigte Schäden zu vermeiden.
  • Stellen Sie nach dem Graben der Blätter und des Wurzelsystems des Pampagrases sicher, dass Sie alle Zutaten einpacken. Lassen Sie sie keinen Kontakt mit dem Boden haben. Sie können sie dort verbrennen, wo es sicher ist, oder sie auf die Deponie schicken, um zu verhindern, dass neue Pflanzen sprießen. Sie können die Wurzeln auch aufhängen, um auszutrocknen und schließlich zu sterben, bevor Sie sie wegwerfen.
  • Lagern Sie das Herbizid an Orten fern von Kindern und Haustieren, um Unfälle zu vermeiden. Vermeiden Sie es, sie in andere Behälter zu geben oder leere Flaschen nach dem Gebrauch wiederzuverwenden.
  • Vermeiden Sie chemische Kontrolle in Ihrem Garten, wenn Sie sich nicht gut fühlen. Vermeiden Sie beim Auftragen von Pestiziden das Essen oder Rauchen.
Vorschau Produkt Bewertung
 ClassicPRO Titan Gartenschere- Beste Baum Trimmer,... ClassicPRO Titan Beschneiden Schere-Beste Baum Trimmer,… 1.217 Bewertungen Bei Amazon kaufen
 COOLJOB Gartenhandschuhe für Frauen, 6 Paar atmungsaktiv... COOLJOB Gartenhandschuhe für Damen, 6 Paar atmungsaktiv… 5.267 Bewertungen Bei Amazon kaufen
 TABOR TOOLS Schaufel mit runder Spitzklinge und komfortablem D... TABOR TOOLS Schaufel mit runder Spitzklinge und komfortablem D… 478 Bewertungen Bei Amazon kaufen
 Compare-N-Save 016869 Konzentrat Gras- und Unkrautvernichter,... Compare-N-Save 016869 Konzentrat Gras- und Unkrautvernichter,… 12.730 Bewertungen Bei Amazon kaufen

Fazit

Pampasgras gilt als Zierpflanze. Wenn Ihr Garten jedoch eine Menge davon hat, ist es möglicherweise an der Zeit, diese Pflanzen loszuwerden. Sie können sehr lang und breit mit juckenden, scharfen und spitzen Blättern werden. Pampasgras kann sich auch schnell vermehren, und wenn es nicht früh behandelt wird, kann es Ihren Garten überwachsen.

Glücklicherweise gibt es Möglichkeiten, wie man Pampasgras auf 2 Arten loswird, manuell oder durch Verwendung eines geeigneten Herbizids.

Letzte Aktualisierung am 26.03.2021 / Affiliate Links / Bilder von Amazon Product Advertising API

2 Aktien

Posted on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.