Indiana’s OWI und Ignition Interlock Gesetze

Indiana Ignition Interlock Gesetze verlangen, dass ein Ignition Interlock Device (IID, auch bekannt als In-Car Breathalyzer) auf dem Fahrzeug eines Täters nach dem 2. Verstoß gegen Indiana OWI Gesetze installiert ist.

Eine 1. OWI-Straftat ist eine Ordnungswidrigkeitenanzeige der Klasse C, die Strafen einschließlich Bewährung, einer Geldstrafe von 500 USD, einer Lizenzaussetzung von bis zu 90 Tagen und einer Blutalkoholkonzentration (BAC) enthält .15 oder älter, eine Gefängnisstrafe von bis zu 60 Tagen.

Eine 2. OWI-Straftat ist eine Straftat der Klasse D, die Strafen mit einer Gefängnisstrafe zwischen fünf Tagen und drei Jahren und mindestens 180 Stunden Zivildienst beinhaltet. Ihre Lizenz wird zwischen 90 Tagen und zwei Jahren ausgesetzt, und Sie müssen mit Geldstrafen von bis zu 10.000 US-Dollar rechnen. In Indiana werden Sie als zweittätiger Täter eingestuft, wenn Sie in den letzten fünf Jahren eine frühere OWI-Verurteilung hatten. Möglicherweise müssen Sie sich auch einer Drogen- und Alkoholuntersuchung und -behandlung unterziehen. Sie können berechtigt sein, Probeführerrechte zu erhalten, nachdem Sie eine erste Zeit Ihrer Aussetzung verbüßt haben. Als Voraussetzung für die Erlangung von Fahrberechtigungen müssen Sie möglicherweise eine Zündverriegelungsvorrichtung in Ihrem Fahrzeug installieren.

Ein 3. OWI-Vergehen ist ein Verbrechen der Klasse D, das zwischen 10 Tagen und drei Jahren Gefängnis, 360 Stunden Zivildienst und eine Geldstrafe von bis zu 10.000 US-Dollar garantiert. Ihre Lizenz kann für bis zu zwei Jahre ausgesetzt werden und Sie müssen sich einer Drogen- und Alkoholuntersuchung und -behandlung unterziehen. Sie können berechtigt sein, Probeführerrechte zu erhalten, nachdem Sie eine erste Zeit Ihrer Aussetzung verbüßt haben. Als Voraussetzung für die Erlangung von Fahrberechtigungen müssen Sie möglicherweise eine Zündverriegelungsvorrichtung in Ihrem Fahrzeug installieren.

Jede Situation und jeder Staat ist einzigartig, bitte konsultieren Sie Ihren Anwalt oder Ihre staatliche Genehmigungsbehörde, um Ihre Anforderungen und Verpflichtungen zu bestätigen.

Die auf dieser Website bereitgestellten Informationen stellen keine Rechtsberatung dar; stattdessen dienen alle auf dieser Website verfügbaren Informationen, Inhalte und Materialien nur allgemeinen Informationszwecken. Die Informationen auf dieser Website stellen möglicherweise nicht die aktuellsten rechtlichen oder sonstigen Informationen dar. Diese Website enthält Links zu anderen Websites Dritter für die Bequemlichkeit unserer Leser. Links von LifeSafer Ignition Interlock zu anderen Websites oder von anderen Websites zu LifeSafer stellen keine Billigung durch LifeSafer dar.

Posted on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.